Aktuelles aus Etteln und Umgebung

Borchen hält zusammen

am .

borchensolidarischLiebe Borchener/innen und Borchener, 
 
„Borchen hält zusammen“ Eure Hilfe ist gefragt. 
 
http://www.borchen-solidarisch.com ist nun online. 
 
Die Facebook Gruppe  „Borchen hält zusammen“ ist angelaufen.
 
Die e-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ist eingerichtet und die Hotline für „Borchen hält zusammen“ unter  05251/399357 ist  geschaltet. 
 
Der Flyer für die Briefkästen und zum Aushang ist erstellt. 
 
Zum Prozedere:
Auf der Homepage borchen-solidarisch.com gibt es Links zu Coronavirus-Themen und Infos zur Nachbarschaftshilfe „Borchen hält zusammen“.
Es sind bereits Verantwortliche für die Ortsteile Nordborchen und Alfen eingestellt, für Kirchborchen hat sich bereits jemand angeboten. Wer zu Nordborchen noch dazu stoßen möchte, möge sich melden. Wenn sich weitere Verantwortliche für die anderen Orte  melden, werden diese umgehend eingefügt. 
 
Über die Hotline und die e-Mail Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kann sich jeder als Helfer oder Hilfesuchender melden.
Die Helfer werden nach Einwilligung mit Name und e-Mail Adresse und Ihrem Angebot (Einkaufen, Fahrdienste, Zeitung zur Verfügung stellen oder ähnliches) auf der Homepage von uns Admins eingepflegt.
 
Als Hilfesuchender wählt man die Option „Anruf“ oder „e-Mail“ oder schreibt selbst jemanden aus der Liste der Helfer auf der Homepage für seinen Ortsteil an.
 
Auf dem Anrufbeantworter wird folgender Text angesagt: 
 
„Dies ist ein privater Info-Service der Initiative 
 
„Borchen hält zusammen“.
 
Die ärztliche Corona Hotline erreichen sie unter 116117. 
 
Bei örtlichen Fragen zu Corona, steht ihnen die Verwaltung der Gemeinde Borchen unter der Telefonnummer 3888-0 zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es vielfältige Hilfsangebote von Einwohnern. Dazu gehören Hilfen für Einkäufe, Haustierbetreuung und vieles andere mehr. Dafür haben wir eine Homepage unter www(Punkt)borchen-solidarisch(Punkt)com eingerichtet. 
 
Sollten Sie kein Internet verwenden, weitere Fragen haben, Hilfsangebote benötigen oder selbst Hilfe anbieten wollen, dann hinterlassen Sie eine Nachricht nach dem Signalton. Bitte nennen Sie dabei Namen und Telefonnummer, damit wir Sie zurückrufen können.“
 
 
Die Nachricht auf dem Anrufbeantworter wird per Sprachnachricht über e-Mail an die Verantwortlichen der Ortsteile weitergeleitet, diese übernehmen die Koordinierung. 
 
Bleibt gesund, 
für „Borchen hält zusammen“
Astrid Lagers, Claudia und Thomas Pagel, Mariana Menne-Koch, Reinhard Menne und Katrin Klugman



ETTELN ...da ist mehr drin!